DSL Schnellsuche



DSL-Tarifvergleich

DSL Lexikon:  Voice over IP / VoIP

VoIP (Voice over Internet Protocol) beschreibt eine Methode, über das Internet zu Telefonieren. Dabei wird die Sprache in Datenpakete zerlegt, über das Internet verschickt und beim anderen Teilnehmer wieder in Sprache umgewandelt. Nutzen beide Gesprächspartner VoIP und Flatrates sind die Gespräche kostenlos. Es sind aber auch Gespräche in das herkömmliche Telefonnetz per VoIP möglich. Dann muss jedoch für diese Zuführung Geld bezahlt werden. Der Anrufer profitiert aber von geringeren Gebühren, als wenn er ohne VoIP telefonieren würde.

zur Startseite DSL-Lexikon