DSL Schnellsuche



DSL-Tarifvergleich

DSL Lexikon:  Splitter

Ein Splitter wird direkt an den Telefonanschluss, noch vor dem analogen oder ISDN-Telefon installiert. Er dient der Trennung der unterschiedlichen Telefon- (bis 120 Khz) und DSL-Frequenzbänder (ab 138 Khz). Da beide die gleiche (Kupfer-) Leitung benutzen, ist der Splitter nötig, um die unterschiedlichen Frequenzbereiche verwenden zu können. Der Splitter wird auch als Frequenzweiche oder Breitbandanschlusseinheit (BBAE) bezeichnet.

zur Startseite DSL-Lexikon